Autoren

Ein Ziel – viele Stimmen. Für 2030 schreiben Vertreter zivilgesellschaftlicher Organisationen, Experten aus Wissenschaft und Forschung, Partner aus der Wirtschaft und Einzelpersonen, die sich in besonderer Weise für das Thema engagieren und in der Hungerbekämpfung aktiv sind. Der Austausch zu den Themenschwerpunkten des Magazins lebt von der Vielfältigkeit der Mitwirkenden.

C F J O U X Y Z Ä Ö Ü
(c) Dennis Williamson

Susanne Neubert

Susanne Neubert ist promovierte Agrarökonomin und Ökologin mit dem regionalen Schwerpunkt Afrika. Seit 2012 ist sie Direktorin am Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE).

Weiterlesen …

(c) Dennis Williamson

Marwa Shumo

Marwa Shumo ist Umweltbiotechnologin. Ihre Ausbildung absolvierte sie an der Universität Nizwa, Oman. Sie ist Expertin für schwarze Soldatenfliegen und deren Bedeutung für die Tierfutterproduktion und die künftige Ernährungssicherheit.

 

Weiterlesen …

(c) Dennis Williamson

Jacob Schewe

Jacob Schewe ist Physiker am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung. Er ist einer der Leiter des Projekts "Climate Change Impacts on Migration and Urbanization", das von der Leibniz Gemeinschaft finanziert wird. Seine Forschungsaufenthalte führten ihn unter anderem in die USA, nach Israel und Palästina, nach Spanien und Indien.

 

Weiterlesen …

Thomas Loster

Thomas Loster ist Geograph und Geschäftsführer der Münchener Rück Stiftung. Die Stiftung beschäftigt sich mit großen globalen Herausforderungen: Armutsbekämpfung, Umwelt- und Klimaveränderung, Wasser als Ressource und Risikofaktor, Bevölkerungsentwicklung und  Katastrophenvorsorge – und unterstützt Menschen in Risikosituationen.

Weiterlesen …

Jes Weigelt

Jes Weigelt ist Head of Programmes bei TMG Research gGmbH, dem Forschungsbereich von TMG. Töpfer, Müller, Gassner. ThinkTank for Sustainability.

 

Weiterlesen …

(c) Privat

Maria Smentek

Maria Smentek Smentek ist Communications Officer im Berliner Büro des World Food Programme (WFP) der Vereinten Nationen. Im Zentrum der Kommunikationsarbeit von WFP Berlin stehen humanitäre Krisen, Entwicklungsprogramme und Innovationen im Kampf gegen Hunger.

 

Weiterlesen …

Afrika-Verein, Claudia Voss

Claudia Voß

Claudia Voß ist Pressesprecherin des Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft.

 

Weiterlesen …

(c) Dennis Williamson

Daniel Tsegai

Dr. Daniel Tsegai is a Programme Officer in charge of "Drought and Water Scarcity" Portfolio at the United Nations Convention to Combat Desertification (UNCCD) in Bonn, Germany.

 

Weiterlesen …

Michael Brüntrup

Dr. Michael Brüntrup ist Senior Researcher am German Development Institute / Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE) im Bereich Agrar- und Ernährungssicherung mit Fokus auf Sub-Sahara Afrika

 

Weiterlesen …

(c) Dennis Williamson

Iris Manner

Iris Manner ist Medienreferentin bei World Vision Deutschland. Daher ist Sie oft in Kenia und interessiert sich sehr für die Themen des Umwelt- und Naturschutz sowie für Kinder- und Frauenrechte.

 

Weiterlesen …

(c) Dennis Williamson
Porträt Dr. Agnes Kalibata, Präsidentin des Bündnis für eine Grüne Revolution in Afrika (AGRA)

Agnes Kalibata

Dr. Agnes Kalibata ist seit 2014 Präsidentin der AGRA. Als ehemalige Ministerin für Landwirtschaft und Wildbestände in Ruanda gilt sie südlich der Sahara als eine der erfolgreichsten Personen, die je dieses Ressort bekleideten. Dr. Kalibata war auch für das International Institute of tropical agriculture in Uganda sowie für mehrere andere Organisationen im Bereich Agrarentwicklung tätig.

 

Weiterlesen …

(c) Dennis Williamson

Pedro Morazán

Dr. Pedro Morazán ist Volkswirt, gebürtiger Honduraner und arbeitet bei SÜDWIND seit 1992 als wissenschaftlicher Mitarbeiter. Im Laufe dieser Zeit hat er zahlreiche Evaluierungen und Partnerberatungen geleitet. Daneben hat er diverse Studien und Expertisen für verschiedene Auftraggeber verfasst, unter anderem für GIZ/BMZ.

Weiterlesen …

(c) Dennis Williamson

Marlis Lindecke

Dr. Marlis Lindecke leitet das GIZ Programm Beratungsgruppe für Entwicklungsorientierte Agrarforschung (BEAF) in Bonn. Sie und ihr Team organisieren die Forschungsförderung des Bundesministeriums für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) an die internationalen Agrarforschungszentren der globalen landwirtschaftlichen Forschungspartnerschaft CGIAR sowie des World Vegetable Centers und des International Center of Insect Physiology and Ecology (icipe).

Weiterlesen …

(c) Dennis Williamson

Bettina Rühl

Bettina Rühl, geboren 1965, ist seit 1988 Hörfunk- und Feature-Autorin mit dem Schwerpunkt Afrika. Seit 2011 lebt sie in der kenianischen Hauptstadt Nairobi. Für ihre Hörfunk-Features erhielt sie mehrere Auszeichnungen, darunter 2012 den "Preis für die Freiheit und Zukunft der Medien".

Weiterlesen …

(c) Dennis Williamson

Marcellin Boguy

Marcellin Boguy ist Journalist bei „Notre Voie“ in der Elfenbeinküste. Sein Spezialgebiet ist die Kultur und Lebenswelt in der Elfenbeinküste. Er hat lange mit dem Goethe-Institut in Abidjan und mit Studio Ecole Mozaik zusammen gearbeitet, einer Journalistenschule mit Kooperationen mit vierzig Partnerradios im ganzen Land.

Weiterlesen …

(c) Dennis Williamson

Wilane Paté

Wilane Paté ist Radiomoderator und Journalist in Abidjan, Elfenbeinküste. Er wurde von Studio-Ecole Mozaik ausgebildet, einer Journalistenschule in Kooperation mit vierzig Partnerradios im ganzen Land, und moderiert regelmäßig.

Weiterlesen …

(c) Dennis Williamson

Frank Brunner

Frank Brunner ist Diplom-Politikwissenschaftler und Journalist. Er arbeitete als Redakteur und Autor für verschiedene Berliner Tagszeitungen, für Spiegel-Online und Zeit-Online. Zurzeit ist er Autor bei Zeitenspiegel Reportagen und im stern-Büro-Baden-Württemberg.

Weiterlesen …

(c) Dennis Williamson

Tilman Wörtz

Tilman Wörtz hat Politikwissenschaft und VWL in Erlangen, Paris und Mexiko-City studiert. Er arbeitet seit 2000 als Reporter bei Zeitenspiegel Reportagen. Er interessiert sich für die wirtschaftliche und politische Entwicklung von Krisenländern.

Weiterlesen …

(c) Dennis Williamson

Horst Köhler

Prof. Dr. Horst Köhler war von 2004 bis 2010 deutscher Bundespräsident. Zuvor war er Staatssekretär im Bundesfinanzministerium, Präsident des Sparkassen- und Giroverbandes und der EBRD sowie geschäftsführender Direktor des IWF.

Weiterlesen …

(c) Simon Veith
Lutz Hartmann bei der Podiumsdiskussion.

Lutz Hartmann

Lutz Hartmann hat Jura in Mainz, Freiburg und Paris studiert. Er ist Gründungspartner von Belmont / Legal und als Anwalt in Frankfurt und auch Paris zugelassen.

Weiterlesen …

Gisbert Dreyer

Gisbert Dreyer

Gisbert Dreyer gründete2000 die Dreyer Stiftung, die in Burkina Faso mit Projekten aktiv ist. Seit 2011 ist Dreyer Honoralkonsul von Burkina Faso für die Freistaaten Bayern und Sachsen.

Weiterlesen …

Joachim von Braun

Joachim von Braun

Prof. Dr. Joachim von Braun leitet die Abteilung für wirtschaftlichen und technologischen Wandel am Zentrum für Entwicklungsforschung (ZEF) der Universität Bonn. Seit 2012 ist er außerdem Vizepräsident der Welthungerhilfe.

Weiterlesen …

Helmut Asche

Prof. Dr. Helmut Asche, Jahrgang 1951, arbeitete von 1985 bis 2005 als Mitarbeiter der damaligen GTZ und war von 2006 an Hochschullehrer an den Universitäten Leipzig und Mainz.

Weiterlesen …

Jenny-Walther-Thoss

Iris Schöninger

Dr. Iris Schöninger arbeitet als Senior Advisor für Entwicklungspolitik bei der Welthungerhilfe in Bonn. Sie ist Expertin für das Thema Wertschöpfungsketten und businessorientierte Projektansätze im Kontext von Ernährungssicherung.

Weiterlesen …

Mo Ibrahim

Mo Ibrahim

Dr. Mohammed "Mo" Ibrahim ist Gründer und Vorsitzender der Mo Ibrahim Stiftung, die er 2006 ins Leben rief, um gute Regierungsführung und vorbildliches Führungsverhalten auf dem afrikanischen Kontinent zu fördern.

Weiterlesen …

Jenny-Walther-Thoss

Jenny Walther-Thoß

Jenny Walther-Thoß ist Referentin für Nachhaltige Biomasse beim WWF Deutschland, Bioenergy – Lead WWF International und Mitglied des Standard & Zertifizierung Teams des WWF International. Nach dem Studium der Agrarwissenschaften in Berlin begann sie, als freie Auditorin in der Bio-Kontrolle und als wissenschaftliche Mitarbeiterin im FG Ressourcenökonomie der HU zu arbeiten.

Weiterlesen …

Klaus Töpfer

Klaus Töpfer

Professor Dr. Klaus Töpfer, Diplom-Volkswirt, war bis von 2009 bis 2015 Exekutivdirektor des Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS) in Potsdam.

Weiterlesen …

Alexander Müller

Alexander Müller

Alexander Müller, Diplom-Soziologe, ist Leiter einer globalen Studie des UN-Umweltprogramms über "The Economics of Ecosystems and Biodiversity for Agriculture and Food"und Geschäftsführer von „TMG – Töpfer, Müller, Gaßner GmbH, ThinkTankforSustainabilty“.

Weiterlesen …

Andreas Quiring (AHA)

Andreas Quiring

Dr. Andreas Quiring ist seit 2008 Direktor der Andreas Hermes Akademie (AHA) im Bildungswerk der Deutschen Landwirtschaft e.V.. In dieser Funktion verantwortet er die Bildungsarbeit der AHA, die seit 1949 in der Agrarbranche Menschen und Organisationen in Entwicklungs- und Veränderungsprozessen begleitet. 

Weiterlesen …

Dr. Justice Tambo

Justice Tambo

Dr. Justice Tambo aus Ghana arbeitet als Senior Researcher am Zentrum für Entwicklungsforschung (ZEF) der Universität Bonn.

Weiterlesen …

Julia Machovsky-Smid

Julia Machovsky-Smid

Julia Machovsky-Smid ist als Projektadministratorin für die Begleitforschung für landwirtschaftliche Innovationen (PARI) am Zentrum für Entwicklungsforschung (ZEF), Universität Bonn, tätig.

Weiterlesen …

Dr. Oliver Kirui

Oliver Kirui

Dr. Oliver Kirui aus Kenia ist als Senior Researcher am Zentrum für Entwicklungsforschung (ZEF) der Universität Bonn beschäftigt.

Weiterlesen …

Dr. Christine Husmann

Christine Husmann

Dr. Christine Husmann arbeitet als Senior Researcher am Zentrum für Entwicklungsforschung (ZEF) Universität Bonn.

Weiterlesen …

Dr. Heike Baumüller

Heike Baumüller

Dr. Heike Baumüller ist als Senior Researcher am Zentrum für Entwicklungsforschung (ZEF), Universität Bonn, tätig und koordiniert die Begleitforschung für landwirtschaftliche Innovationen (PARI).

Weiterlesen …

Stig Tanzmann ist Landwirt und Agrarwissenschaftler und arbeitet seit 2010 als Referent für Landwirtschaftsfragen bei Brot für die Welt.

Stig Tanzmann

Stig Tanzmann ist Landwirt und Agrarwissenschaftler und arbeitet seit 2010 als Referent für Landwirtschaftsfragen bei Brot für die Welt – Evangelischer Entwicklungsdienst.

Weiterlesen …

Stephan Exo-Kreischer

Stephan Exo-Kreischer ist Deutschland-Direktor der Lobby- und Kampagnenorganisation ONE.

Weiterlesen …

Christiane Grefe, Journalistin

Christiane Grefe

Christiane Grefe, geboren 1957, besuchte die Deutsche Journalistenschule in München und studierte Politik. Sie arbeitet als Redakteurin und Reporterin in der Berliner Redaktion der ZEIT.

Weiterlesen …

Ralf Südhoff, Direktor des Berliner Büros des UN World Food Programme (WFP).

Ralf Südhoff

Ralf Südhoff ist seit Anfang 2008 Direktor in Berlin für das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (WFP).

Weiterlesen …

Jochen Moninger (Deutsche Welthungerhilfe)

Jochen Moninger

Jochen Moninger arbeitete von 2005 bis 2015 in Afrika, in den letzten fünf Jahre als Landesdirektor der Welthungerhilfe in Sierra Leone.

Weiterlesen …