Sebastian Lesch

(c) Sebastian Lesch / BMZ
Portrait Sebastian Lesch

Sebastian Lesch leitet seit Mitte 2018 das Landwirtschaftsreferat des BMZ, das für ein breites Themenspektrum von Agrarhandel und globalen Agrarlieferketten wie Soja, Palmöl, Kakao oder Kaffee, für die Gemeinsame Europäischer Agrarpolitik bis hin zu konkreter Innovation in unserer Projektarbeit mit vielfältigen Partnern weltweit verantwortlich ist. Zum Referat gehört das Flaggschiffprojekt der „Grünen Innovationszentren“ ebenso wie die Internationale Agrarforschung und die Agrobiodiversität. Zuvor war Herr Lesch vier Jahre lang Leiter der deutsch-ägyptischen Entwicklungskooperation in Kairo, von 2010 bis 2014 Pressesprecher des BMZ und zuvor Länderreferent für Zentralasien und den südlichen Kaukasus. Er hat Zeitgeschichte, internationale Politik und Völkerrecht studiert, ist verheiratet und hat drei Söhne.

 

Zurück

Alle Beiträge von Sebastian Lesch

Lokale Lösungen für globale Herausforderungen

Lokale Lösungen für globale Herausforderungen

Interview mit Sebastian Lesch (BMZ)

Eine Welt ohne Hunger, genügend und gesunde Ernährung, klimafreundliche Landwirtschaft, das wird möglich, wenn Ideen in Innovationen kommen - Ein Gespräch mit Referatsleiter Sebastian Lesch zur Innovation Challenge des Agrarinnovationsfonds.

Weiterlesen