Julia Machovsky-Smid

Julia Machovsky-Smid

Julia Machovsky-Smid ist als Projektadministratorin für die Begleitforschung für landwirtschaftliche Innovationen (PARI) am Zentrum für Entwicklungsforschung (ZEF), Universität Bonn, tätig. Machovsky-Smid hat ihren Master in Nachhaltigem Wirtschaften an der Universität Kassel und ihren Bachelor in der Geographischen Entwicklungsforschung Afrikas an der Universität Bayreuth abgeschlossen.

Zurück zur Übersicht

Alle Beiträge von Julia Machovsky-Smid

Investitionen mit Hebeleffekt

Investitionen mit Hebeleffekt

Von Heike Baumüller, Christine Husmann, Julia Machovsky-Smid, Oliver Kirui, Justice Tambo

Wer Armut in Afrika verringern will, muss bei der Landwirtschaft ansetzen. Welche Investitionen die größte Wirkung erzielen, lässt sich durch wissenschaftliche Kriterien definieren.

Mehr erfahren