Tilman Wörtz

(c) Dennis Williamson

Tilman Wörtz hat Politikwissenschaft und VWL in Erlangen, Paris und Mexiko-City studiert. Er arbeitet seit 2000 als Reporter bei Zeitenspiegel Reportagen. Er interessiert sich für die wirtschaftliche und politische Entwicklung von Krisenländern. In der Elfenbeinküste hat er die Journalistenschule Studio-Ecole Mozaik gemeinsam mit seinem Partner Souleymane Oulai aufgebaut, in Kooperation mit vierzig Partnerradios im ganzen Land.

Zurück zur Übersicht

Alle Beiträge von Tilman Wörtz

Sklaven stellen keine Qualität her

Sklaven stellen keine Qualität her

Von Tilman Wörtz

Ritter Sport kennt jedes Kind in Deutschland. Die meisten Kinder, die auf westafri-kanischen Plantagen Kakao ernten, haben dagegen noch nie Schokolade gegessen. Kann ein Schokoladenfabrikant die Welt ändern? Ein Gespräch mit Alfred Ritter über Macht und Ohnmacht eines Unternehmers.

Mehr erfahren

Police gegen Katastrophen

Police gegen Katastrophen

Interview mit Thomas Loster

Versicherungen könnten in Afrika Schutz während Dürren bieten. Wie genau, versucht die Branche herauszufinden. Erste Erfahrungen liegen vor. Ein Interview mit dem Geschäftsführer der Münchner Rück Stiftung, Thomas Loster

Mehr erfahren