Gisbert Dreyer

Gisbert Dreyer ist Diplom-Architekt und geschäftsführender Gesellschafter der G. Dreyer Planungsgesellschaft mbH. Seit 1998 befasst er sich neben seiner beruflichen Tätigkeit mit der Entwicklung Afrikas, in dessen Ergebnis er 2000 die Dreyer Stiftung errichtet hat. Seit 2011 ist Dreyer Honoralkonsul von Burkina Faso für die Freistaaten Bayern und Sachsen. Im Jahr 2015 erhielt er für seine Verdienste um eine umfassende und nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit mit Burkina Faso das Bundesverdienstkreuz.

 

Zurück zur Übersicht

Alle Beiträge von Gisbert Dreyer

Neue Jobs für die Ärmsten

Neue Jobs für die Ärmsten

Von Gisbert Dreyer

Von der Subsistenzwirtschaft zu einer nachhaltigen und marktfähigen Landwirtschaft: So könnte der Weg zu hundert Millionen Arbeitsplätzen für die Ärmsten Afrikas aussehen.

Mehr erfahren