Erfahrungspool

Auf dieser Seite erfahren Sie, wie neues Saatgut, sinnvolle Anbautechniken oder Finanzierungsmodelle das Leben von hungernden Menschen überall auf der Welt verändern können.

 

Eine Übersicht von Projekten der Partner

(c) DVV

Vernetzte Lebensräume in Subsahara-Afrika – Leben zwischen Stadt und Land

Im Rahmen der Sonderinitiative „EINEWELT ohne Hunger“ werden Forschungsergebnisse zu Transformationsprozessen und Gestaltungsinstrumenten in Subsahara-Afrika veröffentlicht.

Ein Projekt des SLE

Weiterlesen …

(c) DVV

Erwachsenenbildung für bessere Perspektiven

Die Mehrheit der Bevölkerung Malis lebt auf dem Land, viele als Kleinbauern. Um ihren Arbeitsalltag zu erleichtern, lernen sie nicht nur Lesen und Schreiben, sondern auch mehr über Ökologie und Nachhaltigkeit.

Ein Projekt von DVV International

Weiterlesen …

(c) GIZ

Arbeitsplatz Internet: Neue Chancen für Flüchtlinge

Das Internetzeitalter eröffnet neue Chancen auf Jobs – egal, wo auf der Welt. Geflüchtete aus Syrien und junge Libanesen werden darum für die digitale Arbeitswelt qualifiziert.

Ein Projekt des WFP

Weiterlesen …

(c) GIZ

Nachhaltige ländliche Entwicklung

Eine verantwortungsvolle Landpolitik fördern, das ist das Ziel von zwei Globalvorhaben. Denn ein fairer Zugang zu Land ist die Basis für Einkommen und Ernährungssicherung.

Ein Projekt der GIZ

Weiterlesen …

(c) GIZ

Bessere Landpolitik

Unsichere Landrechte sind in Afrika ein zentrales Entwicklungshindernis. Hier setzt das Globalvorhaben zur Stärkung der Beratungskapazitäten für Landpolitik in Afrika an.

Ein Projekt der GIZ

Weiterlesen …

(c) Save the Children

Starkes Netz in der Krise

Malawi hat schwerste Ernährungskrise seit 35 Jahren hinter sich. Eine Initiative half in der schwersten Not mit Geld für Lebensmittel - und unterstützte nachhaltig mit Beratung. Das Ziel: Eigenverantwortung stärken.

Ein Projekt von Save the Children

Weiterlesen …