DVV International

DVV International ist das Institut für Internationale Zusammenarbeit des Deutschen
Volkshochschul-Verbandes e.V. (DVV). Der DVV vertritt die Interessen der rund 900 Volkshochschulen und ihrer Landesverbände, den größten Weiterbildungsanbietern in Deutschland.

Seit mehr als 45 Jahren setzt sich DVV International im Bereich Erwachsenenbildung und Entwicklungszusammenarbeit für lebenslanges Lernen ein. DVV International leistet weltweit Unterstützung beim Auf- und Ausbau von nachhaltigen Strukturen der Jugend- und Erwachsenenbildung.

DVV International versteht sich als Fachpartner im Dialog mit den Menschen vor Ort. und kooperiert mit mehr als 200 Partnern in über 30 Ländern Afrikas, Asiens, Lateinamerikas und Europas. Die Länder- und Regionalbüros gestalten die lokale und regionale Zusammenarbeit und sichern die Qualität und Wirksamkeit unseres Handelns in den Partnerländern.

Gemeinsam mit den nationalen, regionalen und globalen Verbänden der Erwachsenenbildung fördert DVV International die Lobbyarbeit und die Anwaltschaft für das Menschenrecht auf Bildung und für das Lebenslange Lernen. Dabei orientieren sich DVV International an den Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen, der globalen Bildungsagenda Education 2030 und den UNESCO-Weltkonferenzen zur Erwachsenenbildung (CONFINTEA).

DVV International unterstützt den europäischen und weltweiten Informations- und Fachaustausch durch Konferenzen, Seminare und Publikationen.

www.dvv-international.de

Zurück zur Übersicht

Projekte dieses Partners

Erwachsenenbildung für bessere Perspektiven

Erwachsenenbildung für bessere Perspektiven

Die Mehrheit der Bevölkerung Malis lebt auf dem Land, viele als Kleinbauern. Um ihren Arbeitsalltag zu erleichtern, lernen sie nicht nur Lesen und Schreiben, sondern auch mehr über Ökologie und Nachhaltigkeit.

Ein Projekt von DVV International

Mehr erfahren