Länder

C D E F G H O P Q R V W X Y Z Ö Ü
Landkarte Burkina Faso

Uganda

Die Wirtschaft Ugandas kann sich sehen lassen. Doch ein hohes Bevölkerungswachstum und die Folgen des Klimawandels machen das Land zu einem der ärmsten der Welt.

Weiterlesen …

Landkarte Burkina Faso

Südsudan

Südsudan ist das jüngste Land der Welt - und eines der ärmsten. Seit 2013 treibt ein Bürgerkrieg Millionen in die Flucht.

Weiterlesen …

Landkarte Burkina Faso

Südafrika

Südafrika hat enormes Potenzial: eine gute Infrastruktur, viele Bodenschätze, eine stabile Regierung. Doch das Land kämpft auch mehr als 20 Jahre später noch mit den Folgen der Apartheid.

Weiterlesen …

Landkarte Burkina Faso

Somalia

Die Landwirtschaft ist Somalias wichtigster Wirtschaftssektor. Dennoch ist das Land am Horn von Afrika der größte Empfänger von Nahrungsmittelhilfe weltweit. 

Weiterlesen …

Landkarte Burkina Faso

Lesotho

Wenig nutzbare Landflächen, geringe eigene Wirtschaftsleistung, hohe HIV-Rate. Das kleine Lesotho hat mit großen Herausforderungen zu kämpfen.

Weiterlesen …

Landkarte Afghanistan

Kongo

Fruchtbare Böden, wertvolle Bodenschätze, artenreiche Wälder – die Demokratische Republik Kongo hat viel zu bieten. Nur die Bevölkerung spürt nichts von diesem Reichtum.

 

Weiterlesen …

Landkarte Afghanistan

Jordanien

In mitten von Konflikten bleibt Jordanien stabil. Doch konstante Wasserknappheit und hohe Arbeitslosigkeit verschärfen die Lage.

 

Weiterlesen …

Landkarte Afghanistan

Botswana

Der Bergbau verleiht Botswana wirtschaftliche Stabilität. Doch denn wenn dem Wüstenland 2050 die Diamanten ausgehen, benötigt es dringend Alternativen.

 

Weiterlesen …

Landkarte Afghanistan

Afghanistan

Der größte Teil der Bevölkerung Afghanistans lebt auf dem Land. Doch Kriegsfolgen, eine fehlende Infrastruktur und das unbeständige kontinentale Klima erschweren eine produktive Nutzung der Agrarflächen.

 

Weiterlesen …

Landkarte Burkina Faso

Nigeria

Wirtschaftskrise, Terrorattacken und Korruption wirken sich auf die Nahrungsmittelversorgung Nigerias aus. Das Land muss stärker als bisher auf die eigene Produktion setzen.

Weiterlesen …

Landkarte Sambia

Sambia

Mit mehr Vielfalt auf den Äckern und in den Kochtöpfen kann Sambia Nahrungsmittelknappheit und Mangelernährung entgegenwirken.

Weiterlesen …

Landkarte Burkina Faso

Tansania

Tansanias Wirtschaft kann trotz großer Fortschritte noch nicht mit der schnell wachsenden Bevölkerung Schritt halten. Armut und Unterernährung bleiben ein Problem.

Weiterlesen …

Kamerun

Kamerun befindet sich im wirtschaftlichen Aufschwung. Dennoch produziert seine Landwirtschaft nicht genug, um Ernährungskrisen zu verhindern.

Weiterlesen …

Landkarte Burkina Faso

Burkina Faso

Mit besseren Anbaumethoden kann Burkina Faso die Erträge steigern, die Unterernährung stoppen und resistenter gegen den Klimawandel werden.

Weiterlesen …

Flagge von Togo

Mali

Mali könnte seine Nahrungsmittelproduktion erheblich steigern, doch Klimaveränderungen und politische Spannungen halten das Land dabei auf.

 

Weiterlesen …

Flagge von Togo

Togo

Togo bemüht sich, seine Agrarproduktion zu erhöhen. Um die Armut zu bekämpfen, schafft das Land mehr Arbeitsplätze in anderen Wirtschaftszweigen.

Weiterlesen …

Flagge von Togo

Tunesien

Die Demokratisierung ist für den nordafrikanischen Mittelmeerstaat eine Chance, sein landwirtschaftliches Potenzial besser zu nutzen.

 

Weiterlesen …

Äthopien

Äthiopien

Wiederkehrende Dürren machen Millionen Äthiopier abhängig von Nahrungsmittelhilfen. Aber das Land hat das Potenzial und den Willen, sich selbst zu versorgen.

Weiterlesen …

Flagge von Togo

Malawi

Mais ist das wichtigste Lebensmittel – aber die Menschen brauchen mehr als Kohlenhydrate.

Weiterlesen …

Flagge von Togo

Benin

Geringe Erträge, wenig Einkommen – Benins Kleinbauern können von ihrer Arbeit oft nicht leben. Immer mehr Menschen suchen ihr Glück in der Stadt. Dabei hat die Landwirtschaft Potential.

Weiterlesen …

Flagge von Togo

Indien

Indien ist auf dem Weg zur Industrienation, doch Hunger und Armut sind weit verbreitet. Um seine wachsende Bevölkerung zu ernähren, muss der Subkontinent die Landwirtschaft nachhaltig fördern.

Weiterlesen …

Flagge von Togo

Kenia

Kenias Landwirtschaft wächst dynamisch – aber die enormen Potentiale werden bei weitem noch nicht ausgeschöpft.

Weiterlesen …