Thomas Jayne

Thomas Jayne ist Universitätsstiftungsprofessor für Agrar-, Lebensmittel- und Ressourcenökonomie an der Michigan State University. Jayne ist ausgezeichneter Fellow der Agricultural and Applied Economics Association (AAEA) und der African Association of Agricultural Economists. Seine Forschung identifiziert neue Trends und Entwicklungen, die den Wandel in den afrikanischen Agrar- und Lebensmittelsystemen vorantreiben. Jayne betreute Dutzende junger afrikanischer Fachleute als Mentor und spielte eine wichtige Rolle bei der Unterstützung des Aufbaus von Forschungsinstituten für afrikanische Agrarpolitik. In den letzten zehn Jahren hat er sechs Auszeichnungen für herausragende Forschungsleistungen erhalten, darunter 2009 den Outstanding Article Award in Agricultural Economics und 2017 den AAEA Bruce Gardner Memorial Prize for Applied Policy Analysis. 2019/20 ist Jayne als leitender Berater des Präsidenten der Afrikanischen Entwicklungsbank tätig.

Go back

All contributions by Thomas Jayne

Africa's rapid economic transformation

Africa's rapid economic transformation

A report by T. S. Jayne, A. Adelaja and R. Mkandawire

Thirty years ago, Africa was synonymous with war, famine and poverty. That narrative is clearly outdated. African living standards are rising remarkably fast. Our authors are convinced that improving education and entrepreneurship will ensure irreversible progress in the region even as it confronts COVID-19.

Read more