Wer Klima sagt, meint Landwirtschaft

In Afrika werden Dürren härter und häufiger - Regenstürze auch. Ein extremeres Klima bringt Menschen und Ernährung in Gefahr. Bauern und Unterstützer reagieren bereits heute mit flexiblerem Saatgut, Klimaversicherungen oder der Gründung von Unternehmen auf dem Land. Das sind die Risiken, das die Erfolgsmodelle.
Erfahren Sie mehr...

Schwerpunkt Westafrika: Neue Impulse für die (Land-) Wirtschaft

Ohne Privatwirtschaft geht nichts, sagen die einen. Entwicklungspolitik funktioniert nicht wie der freie Markt, die anderen. Die Debatte befruchtet auch in Westafrika neue Initiativen. Sie reichen vom Geschäft mit Exkrementen über den Handel mit heimischem Reis und der Verarbeitung von Baumwolle bis zum Direktbezug von Kakao aus der Region durch deutsche Hersteller.
Erfahren Sie mehr...

Die Zukunft des ländlichen Raums

Im ländlichen Raum entscheidet sich die Zukunft der Menschheit. Internationale Experten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft und junge afrikanische Erwachsene selbst berichten von ihren Visionen, Ideen und Erfahrungen.
Erfahren Sie mehr...

Neue Ideen gegen den Hunger

Hirten werden Unternehmer, Helfer koordinieren ihren Einsatz über Satellit, Drohnen säen Hirse: Menschen überall auf der Welt kämpfen gegen den Hunger. Unser Magazin sammelt ihre Ideen und Erfahrungen.
Erfahren Sie mehr...